Mittwoch, 2. März 2016

Sally von pattydoo

Ein Wickelkleid. Das allererste in meinem Kleiderschrank

Auf meiner to sew Liste stand so ein Wickelkleid schon lange, vieles andere aber auch; offensichtlich weiter oben.



Als mir etwa zeitgleich der neue Schnitt von pattydoo und dieses wunderschöne Stoffdesign von Pamela Hilt aka enemenemeins über den Weg liefen, hat das Wickelkleid direkt einige Plätze meiner to sew Liste übersprungen... 

Manches braucht wohl seine Zeit und fügt sich dann von ganz allein.


Das erste sollte auch unbedingt ein "echtes" Wickelkleid sein, weil ich auf die Optik des Rockteils, die sich bei fake-Varianten leider verliert nicht verzichten wollte. 

Ich bin gespannt, wie sich das im Alltag bewährt. Die Rockteile sind so weit überlappend, dass ich ein aufklappen oder entwickeln bislang aber nicht befürchte.


Meinen Vorstellungen entsprechend hat das Schnittmuster auch keine Teilungsnaht in Taillenhöhe, so dass variabel mal etwas höher oder niedriger gewickelt werden und der Gürtel bedenkenlos auch mal verrutschen kann



Genäht habe ich Größe 36, genau wie diverse Liv-Shirts. Beide Schnittmuster haben die gleiche Basis. Das Wickelkleid ist allerdings recht variabel, man kann also nach Tagesform etwas enger oder legerer wickeln. 



Der durchgefärbte Stoff ergibt nicht nur eine schöne Optik, wenn der vordere Rockteil leicht aufschlägt, sondern auch die perfekte Bündchen- und Gürtelfarbe.


Mit N°1 bin ich so zufrieden, dass Sally direkt auf meiner to sew Liste verbleibt und sich auch nicht wieder ganz hinten anstellen muss...



Ich geh jetzt mal den Frühling locken, und Ihr?
Habt einen sonnigen Tag

Eure Manu 


Schnittmuster: Sally von pattydoo
Stoff: Lillestoff Jersey Charlene Kombi
verlinkt: MeMadeMittwoch

Kommentare:

  1. Hach, ja die Wickelkleider-Nähproblematik :) Ich habe hier so an die drei verschiedenen Schnitt und ich liebe Wickelkleider... aber bisher schreckt mich ab, dass da auch eine Masse Stoff bei draufgeht. Aber jetzt da ich deins sehe... Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Paulina.
      Ja, gegen den Stoffverbrauch gibts bei Varianten mit Teilungsnaht in der Taille auch die fake-Möglichkeit. Aber ich finde eben auch, dass es dann nicht mehr diesen ganz echten Wickelcharakter hat...
      LG Manu

      Löschen
  2. Viel Erfolg beim Frühling locken! Schöner Stoff + toller Schnitt = Schöne Frau! Sally steht Dir sehr gut und weise von Dir deren Vordrängeln zu unterstützen. Bin gespannt auf die weiteren Wickelkleider. Habe auch hier gezuckt, aber noch nicht gekauft, da noch andere Kleider darauf warten genäht zu werden... Muss mal anfangen! Ob dabei auch sowas "Sehenswertes" entsteht? Bin gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, so liebe Worte. Herzlichen Dank.
      Viel Spaß und Erfolg bei Deinen Frühlingsprojekten!
      LG Manu

      Löschen
  3. Mit dem Schnitt liebäugel ich auch schon. DU hast mich überzeugt - deine Sally ist wunderschön geworden und passt dir fantastisch :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Geraldine.
      Wünsche Dir gutes Gelingen (nicht zu groß nähen ;-)
      LG Manu

      Löschen
  4. Der Stoff ist richtig schön und das Kleid sitzt super. Auch die Einfassungen sehen toll aus. Ein rundum gelungenes Werk.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid sieht klasse aus und ich habe mir den Schnitt auch direkt gekauft, weil bei mir die LIV-Shirts immer so gut sitzen. Dann kann ich ja ganz geruhigt zuschneiden :)

    Liebe Grüße Evy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Evy,
      meine Liv´s sitzen (zumindest obenrum) wirklich körpernah. So sollte es sein, sonst wird das Kleid m.E. zu weit.
      LG Manu

      Löschen
  6. Liebe Manu, mit diesem Kleid muss der Frühling ja kommen! Sieht echt klasse aus. Ich muss meine Pattydoo Schnitte mal wieder vorholen, ich glaube die sind zu unrecht im Winterschlaf. Bei dir bin ich immer ganz begeistert davon!
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Julia.
      Wenn eines schon gut sitzt, wie die Liv, lag die Wahl der Sally nahe ;-)
      LG Manu

      Löschen
  7. Schön,dass du dich auch im mittwöchlichen Reigen einreihst. Das Wickelkleid sieht super aus und der Stoff ist klasse. Lustig, bei mir gibt's heute (auch) ein Wickel -Shirt.
    Dir nun viel Erfolg beim Frühling locken. Ich hab's letzte Woche auch schon versucht mit Osterdeko, aber nur mit mäßigem Erfolg, wie man sieht. Hoffentlich hast du dabei mehr Glück.

    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christine.
      War gleich mal bei Dir schauen; Frau Liese geht immer, mag ich auch ;-)
      LG Manu

      Löschen
  8. Liebe Manu,
    Dein neues Kleid steht Dir echt super. Und auch die Fotos sind wieder richtig toll. Ich mag Deinen Stil sehr :-)
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich bist Du ja die Kleiderqueen ;-)
      Lieben Dank und viele Grüße
      Manu

      Löschen
  9. Sehr sehr tolle Schnitt- und Stoffkombi!
    Das outfit ist bezaubernd.

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Kleid im Lieblings - blau. Ganz besonders gefällt mir, dass du die linke Seite für Bündchen und Gürtel mit verarbeitet hast! Die Info zu durchgefärbten Stoffen ist mir persönlich sehr wichtig, deshalb freut es mich immer, wenn jmd. das erwähnt! Danke und LG von Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Doreen.
      Da hast Du Recht, bei bestimmten Sachen ist es einfach schöner, nicht nur einen Druck und innen weiß zu haben....
      LG Manu

      Löschen
  11. Super schön! Ich liebe Wickelkleider, aber nur an anderen und dir steht es super gut!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  12. Ein klasse Kleid in tollem Stoff. Steht Dir hervorragend.
    Viele Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht total super aus das Kleid. Muss ich doch direkt gleich mal nach dem Schnittmuster schauen, denn das wäre vielleicht auch was für mich.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Kerstin.
      Viel Spaß bei Deinem Wickelkleid!
      LG Manu

      Löschen
  14. Ohr ist das Kleid schön, ich sollte unbedingt auch mal wieder an meine Maschine.
    Sonnige Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Antje.
      Und sonnige Grüße zurück.
      Manu

      Löschen
  15. Hach, ist das schön! Ein wunderbarer Stoff im perfekten Blauton, der Dich ungemein kleidet. Und so wie Du über den Schnitt schreibst, könnte ich mich vielleicht auch mal an ein Wickelkleid wagen... Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für Dein nettes Feedback. Und ja, probier mal, so ein Wickelkleid ist irgendwie was Besonderes....
    Gutes Gelingen und LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  17. Ganz toll ist dir auch dieses Kleid mal wieder gelungen. 👍🏻 ich kenne das auch dass Stoff oder der Schnitt oft vorhanden ist aber der Gegenpart bzw. die Idee fehlen. Sehr schön sieht dieses Kleid aus! 😊

    Mal noch eine Frage zu deiner Marine-Martha:


    Das ist ja eine Supertolle Martha geworden! Respekt!
    Ich selber habe mir auch schon vier davon genäht. 🙈
    Sitze gerade wieder an einer und würde gern, wenn du nichts dagegen hast, mal deinen Kragen übernehmen?! Hast du dazu Tipps für mich zwecks dem schneiden und nähen?

    Liebe Grüße Carolin

    AntwortenLöschen