Donnerstag, 12. Januar 2017

Burda Shirt 6838

Schon eine ganze Weile hat dieses Schnittmuster hier auf seine Umsetzung gewartet. Erst fehlte mir der passende Stoff, dann die erforderliche Zeit und am Ende das Wetter zum Fotografieren...

Nach Dauerregen ist Schnee eine wundervolle, wenn auch kalte Alternative, soweit eine Möglichkeit für Fotos drinnen - wie bei mir hier - definitiv nicht besteht (... ich habe dafür noch ein Longsleeve drunter gezogen ;)

Dieses Shirt ist meine allererste Erfahrung mit einem Burda-Schnittmuster. Und ich muss gestehen, dass ich - obwohl das Schnittmuster zutreffend mit "einfach" zu nähen gekennzeichnet ist - wegen der ungewohnten Beschreibung mindestens einmal einen Knoten im Gehirn hatte, den ich allerdings mit den Skizzen der Anleitung gut lösen konnte.


Genäht habe ich Kaufgröße 38, die mir persönlich allerdings zu weit erschien, so dass ich sowohl die Ärmel als auch die Seitenlinie final verschmälert habe. 

Das oben liegende Vorderteil habe ich etwa 20 cm oberhalb seines seitlichen Ursprungs in der Taillennaht mit ein paar Stichen fixiert. Der Ausschnitt springt auch ohne diese Fixierung nicht zu weit auf, allerdings fehlte mir ohne diese kleine Nachbesserung eine seitlich taillierte Silhouette. Das ist aber sicher Geschmackssache.

Die Ärmel habe ich nicht wie üblich durch einfaches Umschlagen nach innen gesäumt, sondern einen geschlossenen Ring in einfacher Stofflage rechts auf rechts wie ein Bündchen angenäht und so nach innen umgeschlagen und festgesteppt, dass er aus dem Ärmel noch etwas heraus schaut. Ein - wie ich finde - toller Effekt, den ich wohl öfter einsetzen werde und der sich insbesondere dann anbietet, wenn der Ärmel zum Umschlagen zu kurz zugeschnitten ist.

Das Ergebnis entspricht definitiv meiner Vorstellung, wird aber wegen der erforderlichen Anpassungen erst bei N°2 ein "schnelles Shirt" ;). Das ist aber in Ordnung, weil beim Nähen nach meiner Auffassung der Weg das Ziel ist... Es darf also ruhig länger dauern, wenn ich schlussendlich mit dem Ergebnis zufrieden bin.

Gefunden habe ich "Burda 6838" in einem unglaublich umfangreichen und vielfältigem Angebot bei Schnittmuster.net, hier lohnt sich das stöbern...

Ich bin gespannt, was Ihr zu dieser, für mich nicht unbedingt typischen Schnittmusterwahl sagt und freue mich auf Eure Kommentare.

Alles Liebe aus dem verschneiten Berlin.
Manu

Schnittmuster: Burda 6838 über Schnittmuster.net
Stoff: Lillestoff El Oro by kluntjebunt über Nordlicht-Stoffe
verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Oh, dein Shirt sieht ja klasse aus!! Und dieser wundervolle Lillestoff steht dir perfekt! Ich selbst nähte und nähe ja auch hin und wieder nach Burda-Schnitten, aber dieses kannte ich bislang noch nicht. Bin total begeistert! GlG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Janine!
      Deine Burda Erfahrungen sind mir nicht entgangen Irgendwie hatte ich aber - warum auch immer - doch Respekt ;)

      GLG Manu

      Löschen
  2. Was ich zu der Schnittmusterwahl sage? GROSSARTIG! Der Schnitt steht dir wirklich gut, und auch die Stoffwahl ist perfekt.

    Vor allem aber meinen höchsten Respekt für die Schneefotos! Da wird mir ganz fröstelig *gg*

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Luci.
      Schneefotos sind übrigens der Knaller, weil der helle Schnee an jeder Stelle das richtige Licht zaubert. Und irgendwie sind sie besonders, weil sie nicht wirklich oft möglich sind, jedenfalls in Berlin. Dafür friere ich dann gerne auch mal einen Moment.....

      GLG Manu

      Löschen
  3. Ein wunderbarer Schnitt und der Stoff ist zum Verlieben!
    Steht Dir unheimlich gut!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Judy.
      Der Stoff war bei mir Liebe auf den zweiten Blick, aber oft sind das dann die meist getragenen Sachen ;)

      Liebe Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  4. Boh....ich bin mal wieder sowas von verliebt in Dein neues Shirt :-)
    Steht Dir super!
    Und Deine Idee mit dem Ärmelabschluß finde ich genial.
    Burda Schnitte habe ich persönlich noch nicht genäht. Davor habe ich doch ein bisschen Respekt.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katrin.
      Ich glaube, dieer Schnitt wäre auch was für Dich ;) Versuchs mal. Respekt hatte ich auch. Es ist ein Einzelschnittmuster, da kannst Du Dich zumindest in der Linie schon mal nicht vertun... Das ist für Dich kein Problem.

      GLG Manu

      Löschen
  5. Mir gefällt es. Und den Stoff finde ich superschön!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Marion :)
      Ja, mir gefällt es auch. Und das feedback veranlasst mich bestimmt zu weiteren Shirts nach diesem Schnitt...

      GLG Manu

      Löschen
  6. Also ich sag SPITZE und ruft nach Nachmachen! Burda habe ich bisher nur bei Herrenhemden für meinen Mann vernäht. Aber für mich wäre ich gar nicht auf die Idee gekommen, dort zu stöbern. Deinen Ärmelabschluss finde ich auch sehr interessant!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Uli!
      Wer Burda-Erfahrungen vor allem mit Webware vorweisen kann, dessen Lob hat hier besondere Gewichtung :)

      Kann man sich an die umständlichen Burda-Beschreibungen gewöhnen oder liest Du die gar nicht mehr?

      LG Manu

      Löschen
  7. Wie schööööön!
    Und so elegant! Da hast du genau den richtigen Schnitt und Stoff miteinander kombiniert. Steht dir super! Ist das ein "richtiges" Wickelshirt, oder überlappt das Vorderteil nur bis zur Seite ähnlich wie bei Frau Liese?
    Egal wie es ist, es ist einfach wunderschön.
    Viel Spaß damit mit hoffentlich bald wärmeren Temperaturen 😉
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Christine.
      Ich mag das Shirt auch sehr. Dennoch sind Schnitt, Stoff und Kombi nicht meine Klassiker... umso mehr freue ich mich hier über das durchweg positive feedback :)

      Der Schnitt ist kein Wickelshirt. Das Vorderteil besteht aus zwei Teilen, die überlappend jeweils in der Seitennaht der gegenüberliegenden Seite fixiert sind....

      GLG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  8. Sehr schick! Tolles Shirt und es steht dir super!
    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank an Dich!
      Beste Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  9. Ein tolles Teil und Dank Deiner kleinen Anpassungen hat es eine wunderbare Silhouette.
    Und mit Deinen Fotos hast Du das Ganze (wie immer!) großartig in Szene gesetzt.
    Es ist immer eine Freude bei Dir zu stöbern :9

    Herzlich
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für Deinen wunderbaren Kommentar! :)
      Schnee bringt eigentlich immer tolle Fotos, es ist nur kalt... aber für Schneefotos friere ich gerne mal kurzzeitig....

      LG Manu

      Löschen
  10. schon wieder so ein supertolles teil liebe manu, ich hab bei dir immer dieses haben-will-syndrom.......stöhn, ich hab gar nicht die zeit das alles zu machen....lach
    supersuperschön

    lg heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Heike.
      Du musst ja nicht alles machen, aber dieses Shirt steht Dir - glaube ich - auch ganz toll ;)

      Ich warte auf Deine Umsetzung!

      LG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  11. Ich finde es auch total super. Du kannst es mega gut tragen!!! 👍

    AntwortenLöschen
  12. Wie schööööön!
    Und so elegant! Da hast du genau den richtigen Schnitt und Stoff miteinander kombiniert. Steht dir super! Ist das ein "richtiges" Wickelshirt, oder überlappt das Vorderteil nur bis zur Seite ähnlich wie bei Frau Liese?
    Egal wie es ist, es ist einfach wunderschön.
    Viel Spaß damit mit hoffentlich bald wärmeren Temperaturen 😉
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschönes Shirt, es steht Dir gut, Stoff und Schnitt passen gut zusammen, die Umsetzung ist perfekt gelungen. Ich bin begeistert! Ausserdem mag ich Burda-Schnitte.
    Gruss me3ko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für Deine Worte!! Ich freue mich sehr. Mit Burda freunde ich mich gerade erst an.... aber der Anfang ist gemacht...

      Beste Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  14. Ich mag dein Shirt und finde, es steht dir richtig klasse, und das ganze Outfit rockt chic!
    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Kathrin!
      Ich habe inzwischen auch die letzten Zweifel - so noch welche da waren - über Bord geworfen... :)

      LG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  15. Wieder so ein wunderschönes Shirt. Du hast wirklich ein tolles Händchen bei der Auswahl von Schnittmustern und Stoffen.
    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank an Dich, Chris.
      Ich entscheide alles sehr intuitiv und freue mich sehr, wenn dies im Ergebnis gut passt :)

      LG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  16. Liebe Manu,
    auch wenn ich mich wiederhole: aber deine Fotos sind der Hammer. Großes Lob und viele Grüße an deinen Mann.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Nicole.
      Schneefotos sind auch aus meiner Sicht "immer" besonders, nicht nur wegen der Lichtverhältnisse, sondern auch, weil sie rar sind... :)

      Aber Du hast Recht, ohne guten Fotograf taugt auch Schnee nix ;)

      LG Manu

      Löschen
  17. Tolles Shirth, Stoff und Location👍 Wie immer. Sieht super toll aus. Ich habe schon öfters mit Burdaschnitten gearbeitet und manchmal muss man öfters die Anleitungen lesen oder darüber etwas nachdenken. Aber wer so versiert ist wie Du, fällt dies nicht schwer. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Silvia.
      Ja, die meisten ebooks sind mit etwas Näherfahrung fast selbsterklärend. Bei Burda musste ich doch etwas nachdenken, einfach, weil ich es umständlich erklärt fand....

      LG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  18. Sieht klasse aus und steht dir.
    Burda-Schnitte hab ich noch keine genäht.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für Deinen netten Kommentar :)

      Beste Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  19. Sehr schön! Ich bin begeistert, dass du ausführlicher über den Prozess berichtest. So es sich, über den Facebook-Link auf den Blog zu wandern. Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      das ist ein wirklich schönes feedback!
      Ganz herzlichen Dank an Dich.

      Und liebe Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  20. Dein Shirt hast du wieder so schön genäht, liebe Manu. Ich staune wieder über deinen Ideenreichtum und das tolle Umsetzten eines Schnittmusters.
    Die Bluse sieht einfach toll aus und schöne Fotos zeigst du auch ; ),
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde es toll, dass du diesen Stoff mit diesem Schnitt vernäht hast, das steht dir super! Und danke für die Inspiration bezüglich dem Ärmelabschluss. LG, Esther

    AntwortenLöschen