Donnerstag, 26. Januar 2017

Jacquard Wild Rose vintage blue / lillestoff

Werbung

Was für ein Blau! Meine Vorliebe für diese Farbe in all ihren Facetten ist kein Geheimnis. Und dieses >Vintage Blue< - im Original ein wenig gedeckter, als die Bilder es wiedergeben - ist ein absolutes Highlight für mich! 

Vernäht habe ich den wundervoll leichten, angenehmen Jacquard im neuen Mia Maigrün Design zu einem meiner all-time favorites, einer Martha von Milchmonster. Erneut ohne Teilung im Vorderteil und auf Wunschlänge gekürzt.

Den schlichten Basic Schnitt habe ich ergänzt um einen gedoppelten Tube-Kragen. Eine solche Kragenvariante steht schon länger auf meiner "Versuchsliste", brauchte aber noch die passende Stoffqualität. Eine, die am Kragen schön weich fällt, zugleich aber nicht zu dick oder zu schwer ist, weil am Ausschnitt letztlich fünf Stofflagen aufeinandertreffen. Dieser leichte Jacquard setzt meine Wunschvorstellung perfekt um.
 
Die Kragen habe ich in Form eines Rechtecks zugeschnitten. Die Breite des Außenkragens entspricht dabei dem Umfang des (etwas verkleinerten) Halsausschnittes, die Höhe im Bruch beträgt 30 cm (inclusive Nahtzugabe), insgesamt also 60 cm. Der Innenkragen ist bei gleicher Höhe in der Breite etwa 1cm kürzer zugeschnitten, hier allerdings nicht im Bruch, weil ich Haupt- und Kombistoff gemeinsam vernäht habe. Mein Innenkragen besteht damit aus zwei Rechtecken mit einer Höhe von jeweils 31 cm (inclusive Nahtzugabe).

Den Außenkragen habe ich mit Snappap und Ösen für den Kordelauslass versehen. Beim inneren Kragen liegt der Kordelauslass zwischen dem des äußeren Kragens und ist aus Knopflöchern (mit Vlies unterlegt) genäht.

Beide Kragen habe ich unten zunächst knappkantig mit großem Geradstich der Nähmaschine zusammengenäht, damit beim Einnähen in den Ausschnitt die Stofflagen nicht mehr verrutschen.

Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden. Der Kragen fällt weich und leicht, hat aber durch die Dopplung ausreichend Stand. Durch die Höhe lässt er sich auch gut einmal nach unten umschlagen, so dass bei immer noch ausreichender Kragenhöhe die Kordelauslässe im Bereich der Ausschnittnaht liegen. Für diese ebenso schöne Tragevariante kann ich mit Fotos leider nicht dienen. Es war einfach zu kalt für eine zweite Foto-Reihe ;).

Den Jacquard in dem trendigen Mia Maigrün Design >Wild Rose< bekommt Ihr mit passendem Kombistoff neben >Vintage Blue< in der ebenso schönen Farbstellung Beere ab Samstag bei Lillestoff.

Ich freue mich schon sehr auf Eure Beispiele aus diesem Stoff. 

Alles Liebe.
Manu

Schnittmuster: Martha von Milchmonster (mit beschriebenen Änderungen)
Stoff: Jacquard Wild Rose vintage blue by Mia Maigrün für Lillestoff / ab Samstag erhältlich
verlinkt: RUMS     

Kommentare:

  1. Deine Martha ist ja wieder einmal unbeschreiblich cool geworden! Vor allem mag ich diesen doppelten Tubekragen - so genial! <3 Ach ja, du bist mir vorige Woche ganz schön abgegangen ... Alles Liebe Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine liebe Janine :)
      Und ja, manchmal geht der Alltag vor. Ihr seid ganz schön verwöhnt ;)
      Alles Liebe
      Manu

      Löschen
  2. Ein Martha mit WAU Effekt!!
    Der doppelte Tube Kragen ist Dir unheimlich gut gelungen. Gefällt mir sehr!
    Und so ein Zufall.
    Da sind wir beide heute gemeinsam mit Rosen bei Rums unterwegs :-))
    Ganz lieb Grüße, bis heute Abend
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katrin
      für Dein Lob und auch den schönen Abend!
      Bis bald.
      Manu

      Löschen
  3. Was für ein tolles Teil, mal wieder! Kein Wunder, dass Du eine Vorliebe für Blau hast - steht Dir nämlich einfach bombig! Ist der Jaquard genauso elastisch, wie Jersey? Ich dachte irgendwie immer, der wäre fast wie Webware.... sieht jedenfalls superklasse aus, Dein Pulli!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Lilo :)
      Und ja, der Jacquard ist sehr dehnbar. Dieser hier ist vergleichbar mit einem leichten Strickstoff. Nicht stretchig, weil aus reiner Baumwolle, aber ganz weich und dehnbar, vor allem in der Breite.

      Liebe Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  4. Wie immer auf deinem Blog toller Pulli, toller Stoff. Der Kragen ist eine super Idee. Habe aufgrund deiner vielen Marthas den Schnitt auch ausprobiert - leider sitzt er bei mir gar nicht. Trage eigentlich Gr. 36 aber die Martha in 40 ist mir an den Schultern und am Ärmel zu klein :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Angelika.
      Martha scheint nicht jedermanns Sache zu sein.... aber das muss es ja auch nicht. Du brauchst im Grunde nur eine gut sitzende Basis VT/RT und Ärmel und dann klappen die Beispiele genauso... da hat doch bestimmt jeder seinen Lieblingsschnitt mit guter Passform.

      Liebe Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  5. Der Hoddie sieht klasse aus, der sportliche Schnitt mit dem romantisch angehauchten Stoff, toll! Dein selbstgebastelter Kragen ist dir ausserordentlich gut gelungen, toll!! Und ich kann mich meinen Vorrednerinnen anschließen,- blau -in sämtlichen Nuancen- ist echt deine Farbe ;-)
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sandra :)
      Genau die Kombination zwischen romantischem Stoff und sportlichem Style hatte es mir auch angetan, ein femininer Schnitt wäre mir für diesen Stoff zuviel gewesen (auch wenn mir das bei anderen sehr gut gefällt)....

      Liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  6. Super super schön!!! Der Kragen gefällt mir sehr!! Danke für die Beschreibung!!! Ich hab mir schon Sorgen gemacht, nachdem am letzten Donnerstag gar kein Beitrag von dir kam. Aber dafür hat sich das Warten gelohnt!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Steffi.
      Ganz lieben Dank für Dein feedback.
      Ja... manchmal fehlt auch mir die Zeit. Ich freue mich aber, wenn Ihr an mich denkt und auffällt, dass ich nicht da bin ;)

      Alles Liebe
      Manu

      Löschen
  7. Wieder so toll.
    Der Kragen ist echt der Hammer. An dir finde ich alle Sweatshirts so toll, besitze aber selbst keinen einzigen (weder gekauft noch genäht) in meinem Schrank.
    Ich glaube, irgendwann kriegst du mich doch noch rum ;))
    Liebe Grüße
    Christine

    P.S.:Der Name des Stoffes "wild Rose" lässt mich sofort an das Duett von Kylie Minogue und Nick Cave aus dem gleichnamigen Song aus den 90ern denken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll. Diese Assoziation hatte ich noch gar nicht... aber seit ich Deinen Kommentar gelesen habe, geht mir der Song nicht mehr aus dem Kopf. Pass prima :) Dankeschön, meine Liebe.

      Ein schönes Wochenende
      und beste Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  8. Dein Hoodie ist so genial. Besonders der doppelte Tubekragen ist dir super gelungen. Gefällt mir supergut.

    Liebe Grüße carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Carmen.
      Ich mag den Kragen auch total und werde das bestimmt wiederholen... ;)
      LG Manu

      Löschen
  9. OMG... ist der schön... ein besonderer Stoff, gefällt mir supergut! Würde ich genauso anziehen ;)
    ♥-liche Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank an Dich für so ein schönes feedback :)

      LG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  10. Wieder ein sehr schönes Teil. Was soll ich sagen. Super. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank!! :)
      Und beste Grüße aus Berlin

      Manu

      Löschen
  11. Der Hoodie ist toll, der Kragen gefällt mir besonders gut, liebe Manu, da hast du dir wieder ein sehr schönes Shirt genäht,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Miri!! :)

      Ein schönes Wochenende und beste Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  12. Wunderschön! Steht dir riesig gut. Würde ich direkt so anziehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde ich direkt so anziehen feedback mag ich zu gerne :) Ganz lieben Dank

      und beste Grüße aus Berlin
      Manu

      Löschen
  13. Da bleiben mir nicht mehr viele Worte. Wurde alles schon gesagt! Hammer!

    AntwortenLöschen
  14. Boah, super schön gemacht! Ich bin inspiriert! 😊

    AntwortenLöschen
  15. Doppeltubekragen - wie cool ist das denn?? Sehr sehr schön! Jetzt muss es aber Winter bleiben bevor ich das schaffe zu nähen :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Der Hoodie gefällt mir richtig gut und die Farbe steht dir ausgesprochen toll. Auch der Doppelkragen ist ein genialeer Hinkucker - mag ich sehr!
    Liebe Grüsse
    Melli

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Manu,
    du kannst beneidenswert super nähen. Wie nähst du das Snappap an die Enden der Kordeln? Mit der NähMa oder per Hand?
    Lg Claudy

    AntwortenLöschen