Dienstag, 14. März 2017

Prantero Petrol / lillestoff

Werbung
Modal scheint der Trendstoff für Frühjahr und Sommer zu sein. Jedenfalls bei lillestoff. Ich freue mich, dass hier eine große Designvielfalt und auch unifarbene Modalstoffe das Sortiment wirklich bereichern.

Aus Modal lassen sich nicht nur wundervoll fließende Kleidungsstücke nähen, sondern auch körpernahe Shirts, die sich leicht und angenehm auf der Haut anfühlen und zugleich etwas edler wirken, als ein Jerseyshirt.

Aus Prantero in Petrol, dessen Farbstellung mit seiner frühlingsfrischen Note mein Favorit unter den vier Varianten des Raxn Designs, habe ich mir nach einem Lieblingsschnitt, dem Geneva Raglan Tee von named, ein Basicshirt genäht.

Eines, dass auch im Büro perfekt tragbar ist und aufgrund der im Design enthaltenen Farben auch eine ganze Reihe an Kombinationsmöglichkeiten zulässt. Mein Favorit ist hier derzeit ganz klar eine rosafarbene Strickjacke, die den frühlingshaften Touch noch unterstreicht.... 

Und keine Sorge, der Frühling hält auch in Berlin Einzug. Die Bilder, auf denen zwar unschwer noch Schnee zu erkennen ist, sind bereits vor einigen Wochen entstanden ;)

Aus Modal werden hier auf jeden Fall noch Oberteile fürs Büro folgen, die sich ganz ungezwungen mit Stoffhosen kombinieren lassen, um einiges bequemer sind als eine Bluse und nach Feierabend zur Jeans ebenso gut tragbar sind.

Alles Liebe!
Manu 

Schnittmuster: Geneva Raglan Tee von named / über lillestoff
Stoff: Modal Prantero petrol / Design raxn / lillestoff
verlinkt: HOT

Kommentare:

  1. Ein schönes Shirt!
    Ich hatte den Stoff im Geschäft auch in der Hand.
    Die Farben sind jedoch gar nicht meins.
    Aber Dir stehen sie ausgezeichnet!!!
    Gefällt mir sehr :-))
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na es gibt ja genug andere Prantero-Farben zur Auswahl ;)

      Lieben Dank und GLG
      Manu

      Löschen
  2. Wow... tolles Shirt und durch den Stoff ein absoluter Hingucker!
    ♥-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Karin!

      Und LG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  3. Liebe Manu,
    Win neuer Schmitt, ein neuer Stoff, aber dennoch 100% Manu. So soll escsein. Es steht dir ausgezeichnet und mit vor allem mit der Strickjacke wikt es sehr edel. Viel Freude damit.
    Liebe Grüße
    Christine
    P.S. ich hab mich schon gewundert mit dem Schnee, bei uns sind frühlingshafte 15 Grad und die Sonne verwöhnt uns. Ich hoffe auch euch im fernen Berlin 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deine wie immer lieben Worte. :)

      Der Frühling ist inzwischen in Berlin auch greifbar, allerdings nicht mit solchen Temperaturen. Nachts bewegt sich das die Temperatur um den Gefrierpunkt herum und tags bis 10° Grad. Aber es wird....

      GLG Manu

      Löschen
  4. Den Beitrag hab ich erst gar nicht gesehen. Toller Stoff und toller Schnitt. Hast du bei den Schnitt noch etwas verändern müssen?

    LG und ein schönes Wochenende

    Steffi

    AntwortenLöschen