Donnerstag, 25. Februar 2016

Strick melange/ lillestoff

Werbung

Was für ein wundervoll leichter, weicher Stoff...


Ich hatte sofort den Frühling vor Augen; die ersten wirklich wärmenden Sonnenstrahlen und ein laues Lüftchen, vielleicht bei einem Latte Macchiato im Straßencafe um die Ecke... und zwar mit genau diesem Strickshirt; so jedenfalls mein Kopfkino ;-) ...



Ich habe ein ähnliches Kaufshirt im Schrank, dessen Passform ich  wirklich gerne mag. Leger mit weit überschnittenen Schultern, aber schmalem Arm. Hinten deutlich länger, mit abgerundetem Saum.



Von diesem Shirt habe ich den Schnitt abgenommen. Das ist bei überschnittenen Armen wirklich unproblematisch, weil es keine Armkugel zu beachten gibt. Ich habe tatsächlich nur das Kaufshirt senkrecht mittig gefaltet - im Bruch sozusagen - direkt auf den Stoff gelegt und mit Nahtzugabe übertragen, bis zur Schulternaht. Mit den Ärmeln funktioniert das dann genauso. 



Kein Shirt habe ich je so schnell zugeschnitten! Und nach sechs superschnellen Nähten war zu meiner Freude auch klar, dass mein Plan aufgegangen ist.  



Etwas mehr Zeit habe ich - wie immer - in die Details investiert... Die aufgesetzte Brusttasche ist aus einem Rest Jeansjersey entstanden. Gut, dass ich bei solch universell einsetzbaren Stoffen  auch kleine Reststücke wider meiner Platzreserven aufhebe. 



Genutzt habe ich die deutlich hellere Abseite, die für meinen Geschmack die Luftigkeit des Stoffes unterstreicht. Zur Wiederholung gibt es einen außen liegenden Beleg an den Ärmeln. 


Der Halsausschnitt hat einen innenliegenden Beleg aus Jeansjersey, unsichtbar sozusagen. Ich habe Freude auch an solchen, nur für mich sichtbaren Details.



Alternativ hätte ich den Halsausschnitt vor dem Schließen der Schulternähte versäubern und umnähen können; daran stört mich dann aber die direkt im Ausschnitt endende Schulternaht. Beim Umschlagen ohne Beleg hingegen steht der Ausschnitt im Schulterbereich oft unliebsam ab...



Unten habe ich nur mit der Ovi versäubert und umgenäht. Das hat trotz der relativ starken Rundung am hinteren Saum super funktioniert. 



Über das Gesamtergebnis freue ich mich so sehr, dass weitere Versuche mit anderen Stoffqualitäten garantiert folgen. An dieser Stelle überlege ich sogar, den Schnitt für mich auf Papier zu bringen...



Mit diesem favourite piece schaue ich jetzt bei RUMS vorbei und lasse mich von Euch inspirieren...



Habt einen schönen Tag. 
Eure Manu

Schnitt: vom Kaufshirt abgenommen
Stoff: Strick schwarz/weiß meliert von Lillestoff

Kommentare:

  1. Wow, das ist wirklich ein Lieblingsteil!! Klasse!
    Auf die Idee, die linke Seite eines Stoffes zu verwenden, weil das dann harmoniert, muss man auch mal kommen. Toll!! Da stimmt halt einfach alles - wie immer 😉

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Luci, Deine treuen und lieben Kommentare sind mir immer ein Fest :-) Ganz lieben Dank und Alles Liebe auch für Dich.
      Manu

      Löschen
  2. Hallo Manu,
    auch dieses Shirt ist mal wieder spitze. Einfach durch die Schlichtheit, aber die Details machen es. Den Stoff finde ich einfach lustig, weil er auf den ersten Blick aussieht wie wenn er löchrig ist. Ich habe bei meinem genähten Kleid auch die linke Stoffseite mit benutzt, was natürlich nicht immer machbar ist.
    Schöner Schnitt, passt einfach wie immer alles.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und bestimmt weiterhin viele Ideen zum Nähen.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      der Stoff ist tatsächlich richtig "luftig", durch den Wechsel zwischen ganz feinem und dann wieder dickem Garn entstehen tatsächlich durchscheinende Stellen, sieht man am Ärmel ganz gut. Das macht es ja so frühlingshaft ;-) Also liegst Du mit Deinem Deinen "Löchern" gar nicht so verkehrt ...
      Danke für Dein nettes Lob!
      Und ganz liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  3. Liebe Manu,
    und ich schaue jede Woche bei Dir gerne vorbei, um mich ein bisschen zu inspirieren :-))
    Da hast Du Dir ja wieder ein tolles Teil genäht. Der Stoff gefällt mir super und Deine Liebe zu den vielen tollen Details macht das schlichte Shirt zu einem absoluten Hingucker. Klasse!!!
    Liebe Grüße, bis morgen dann
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katrin und - ja - bis morgen, freue mich schon!
      LG Manu

      Löschen
  4. Schnitte abnehmen ist eine tolle Sache, habe ch schon öfter gemacht. Und nur gut das du es gemacht hast, der Schnitt passt zu dir und steht dir sehr gut! Ein super Teil, wieder mal :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, manchmal findet man einfach nicht oder nicht schnell genug den richtigen Schnitt, obwohl er im Schrank genäht hängt ;-)
      Danke Dir und LG
      Manu

      Löschen
  5. Liebe Manu, einfach nur genial :)! Super schön geworden und die Belege und Brusttasche aus Jeans passen einfach perfekt dazu. Vielleicht gibt's den Schnitt ja irgendwann für alle, würde mich freuen wenn Du ihn auf Papier bringst ;).
    Liebe Grüße, Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Mareike.
      Der Schnitt auf Papier ist kein Problem, es müsste sich allerdings jemand finden zum gradieren... ;-)
      LG Manu

      Löschen
  6. Wie bei vielen Teilen von dir: auch das würde ich nehmen. ;-) steht dir super. Die Details sind ganz klasse!

    AntwortenLöschen
  7. Manu!!!!!!! Ich sollte dir einfach nicht mehr folgen... wirklich jetzt... ich freu mich jedesmal erneut die ganze Woche auf deinen RUMS Beitrag und dann würde ich die Sachen gerne genauso haben wollen (inklusive deiner Figur natürlich) und dann denk ich mir: Nein, nicht alles nachnähen... aber die sind alle so schön - so stylish, einfach so wunderbar und dann bekomme ich ein schlechtes Gewissen, dir und meinem Geldbeutel gegenüber :-D Hach, aber dir nicht mehr folgen ist auch keine Lösung... :-D ... dann fehlt mir die Vorfreude auf den Donnerstag! Du machst mich wahnsinnig! :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na weißt Du, da gebe ich mir extra Mühe, mit Details & Co. zu inspirieren... und wenn mir das gelingt, willst Du mir nicht mehr folgen... lach... Danke für Dein Hammerfeedback! Freut mich sehr.
      GLG Manu

      Löschen
  8. Ich bin ja eigentlich kein Pulliliebhaber, eher ein Pulli"hasser". Ich finde, sie stehen mir einfach nicht. Nun sehe ich aber deine Beispiele liebe Manu und es überkommt mich der Drang doch noch mal einen Pulli zu nähen oder stricken...
    Wieder ein sehr schönes Teil!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      ich glaube ja, dass es für jeden Typ auch einen passenden "Pulli"-Schnitt gibt. Und wenn ich mir Deine schicke neue Glitzerelse ohne den Rockteil denke, finde ich, dass Dir das durchaus auch stehen würde...
      Danke Dir und GLG
      Manu

      Löschen
  9. Manu, ich weiss gar nicht mehr,was ich jedes Mal schreiben soll?!! Du haust ein dolles Ding nach dem anderen raus und wirklich jedes Teil steht Dir 1A! Klasse!!!!
    Liebe Grüße
    Ann Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schreib doch "wie immer" - lach - ich freu mich über jeden Kommentar :-)
      LG Manu

      Löschen
  10. liebe manu,
    mein erster gedanke, bei deinem talent und deinen ideen braucht es keine inspiration .....lach
    ein tolles teil, vielleicht ist ja der nächste gedanke von dir, nach dem schnitt auf papier für dich, ein ebook für uns ;-))

    lg heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, liebe Heike, das habe ich schon bei Insta und auch weiter oben geschrieben, mir fehlt es an der Möglichkeit zum Gradieren... wenn sich jemand findet.... Probenäher gäbs bestimmt genut ;-)
      Vielen Dank und LG
      Manu

      Löschen
  11. Einfach schlicht und schön!
    Es darf auch mal was "schnelles" sein! Solche Basics liebe ich auch und mit den kleinen Details werden sie doch wieder zu etwas ganz besonderem.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      so sehe ich das auch. Je nach Stimmung mag ich es hin und wieder auch ganz schlicht, das geht auch mit Detailverliebtheit....
      Danke und LG
      Manu

      Löschen
  12. Schön, wenn ein Plan funktioniert. Ich mag die Tasche ganz besonders, sie passt prima zum Gesamtobjekt und der Pulli steht dir hervorragend. Du siehst vermutlich auch im Frottee-Bademantel total sexy aus ;-)

    Liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manu,
    ich finde das Shirt ist der Hammer! Du hast immer so tolle Ideen wie du einfache Basicteile ganz individuell gestaltest. Die Brusttasche und der außen liegende Beleg am Ärmel sind super! Das Shirt passt perfekt zu dir! :-)
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  14. Dein Shirt ist toll, schlicht und trotzdem mit Pepp ; )) , würde ich sofort anziehen,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  15. Ich LIEBE diesen Schnitt und dieses Shirt an dir und vor allem deine Details.....<3 einfach MEGA gut.....

    AntwortenLöschen