Donnerstag, 19. Oktober 2017

Clouds / lillestoff

Werbung
"Verspielte Linien in schlichten Tönen, aber mit einem besonderen Glitzer-Akzent" beschreibt Pamela Frank aka enemenemeins ihr schönes Clouds-Design, das auf kuscheligem Sommersweat ein perfekter Herbstbegleiter ist.

Genäht habe ich mir ein Sweatshirt mit breitem Taillenbund. Da Schnittmusterexperimente dieser Art am besten mit bekannten, gut sitzenden Basic Schnitten funktionieren, habe ich auch hier wieder auf das Geneva Raglan Tee von named zurückgegriffen. 

Zugeschnitten habe ich es der Sweatqualität wegen etwas größer als meine Jerseyshirts und gekürzt um die Höhe des gewünschten Taillenbündchens, bei mir etwa 16 cm. 

Mangels passenden Bündchenmaterials habe ich auf einen vorhandenen Rippenjersey zurückgegriffen. Dieser reagiert allerdings nicht so variabel wie Bündchenmaterial, so dass ich den Bund geteilt aus Vorder- und Rückenteil - jeweils im Bruch (mit einer Gesamthöhe von 32 cm zuzüglich Nahtzugabe also) - zur Taille hin schmaler werdend zugeschnitten habe.

Den Kragen habe ich mit einer Höhe von ca 22 cm (zuzüglich Nahtzugabe) aus dem Sweat für aussen und Rippenjersey für innen zugeschnitten. So kann ich den Kragen in jeweils verschiedener Optik im Clouds-Design oder umgeschlagen mit aussenliegendem Rippenjersey tragen. Je nach Outfit und Laune eben....

Das wundervoll spätsommerliche Wetter in Berlin ist fast etwas zu warm für solche Sweater. Mit demnächst sinkenden Temperaturen freue ich mich dann aber wieder auf diesen und andere kuschelige Sweater.


Alles Liebe.
Manu

Schnittmuster: Geneva Raglan Tee von named/  mit beschriebenen Änderungen
Stoff: Sommersweat Clouds von Lillestoff / ab Samstag erhältlich
verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    da hast du Dir wieder einen perfekten Sweater genäht. Der Stoff ist wunderschön und ich finde die Unterteilung eine klasse Idee mit einem einfarfigen Stoff zu verbinden. Ich bin begeistert.
    lg karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Karin.

      So langsam fallen in Berlin auch die Temperaturen und ich kann den Sweater tragen :)

      LG Manu

      Löschen
  2. total schön! Das breite Bündchen ist mal was anderes :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Geraldine.

      Diese Bündchenvariante trägt sich auch sehr schön, das mache ich bestimmt nochmal...

      LG Manu

      Löschen
  3. Toll, deine Ideen, immer wieder toll!
    Gefällt mir sehr gut, Dein Sweater. Passt alles zusammen. Einfach nur schön.
    Liebe Grüße,
    Stef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für liebe Worte! Ganz herzlichen Dank an Dich und sonnige Grüße aus Berlin

      Manu

      Löschen
  4. Sehr cool und außergewöhnlich. Mir gefällt Dein Look bis auf sehr wenige Ausnahmen immer supergut :)

    Liebe Grüße Evy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Evy.

      Das Schöne am Nähen ist, das genau das umsetzbar ist, was einem gut gefällt und was man selbst gerne trägt. Ich freue mich aber auch, wenn ich mit diesem look vielleicht etwas zum Nachnähen inspirieren kann.

      Ein tolles feedback, Danke.

      LG Manu

      Löschen