Donnerstag, 15. Februar 2018

Vintagegold / lillestoff

Werbung*
Was gibt es Bequemeres als einen kuscheligen Hoodie? Nicht viel ;) Ich mag Sweater mit oder ohne Kapuze und freue mich, dass der anhaltende Sweater-Trend durch immer neue Details den Hoodie variantenreich wie nie macht.  

In meinem Schrank findet sich kein Hoodie, den ich nicht als Lieblingsteil bezeichnen würde. Nur ein (Zip-)Hoodie ist gekauft; alle anderen selbst genäht. 

Kein Wunder also, dass dieses neue Schnittmuster von Stoff und Stil ein must have auf den ersten Blick war. Oversized, lässig, sportlich und zugleich etwas verspielt. Eine Kombination, die ich sehr mag. Ebenso wie das neue Nestgezwitscher-Design Vintagegold, das ganz wunderbar zu diesem Schnitt passt, wie ich finde.

Genäht habe ich den Oversize-Sweater in Größe M, entsprechend einer  nach Maßtabelle erforderlichen Größe 38. Das Ergebnis war mir persönlich etwas zu oversized. Das mag daran liegen, dass die M hier eine Doppelgröße 38/40 ist. Oder am verwendeten Sommersweat anstelle eines dicken Kuschelsweats. Vielleicht aber auch einfach am persönlichen Empfinden. Ich habe also die komplette Seitennaht einschließlich Arm um einige Zentimeter parallel zum Schnittmuster nach innen versetzt.

Für die Rüschen an den Ärmeln sieht der Schnitt einen angekräuselten unversäuberten Sweat-Streifen in einfacher Lage vor. Anders als dicker Kuschelsweat neigt Sommersweat unversäubert allerdings zum "Einrollen". Ich habe den Streifen daher je Seite doppelt zugeschnitten und (vor dem Ankräuseln) links auf links an der offenen Kante ganz knapp abgesteppt. 

Die Rüsche kann natürlich auch doppellagig im Bruch zugeschnitten werden. Meiner Meinung nach fällt bzw. legt sie sich aber offenkantig besser als mit Bruchkante.

Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden. Definitiv ein weiterer Lieblingshoodie <3 Ich bin gespannt auf Euer feedback. Bei Rüschen & Co. gehen die Meinungen erfahrungsgemäß recht weit auseinander ;).....


Alles Liebe
Manu

Schnittmuster: Oversize Sweatshirt 22060 von Stoff und Stil
Stoff: Sommersweat Vintagegold by Nestgezwitscher für Lillestoff /ab Samstag erhältlich 
verlinkt: RUMS

 *Der Stoff wurde mir von Lillestoff zum Nähen eines Designbeispiels zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ich finde Deinen Hoodie super toll.
    Stoff und Schnittmuster passen perfekt zusammen.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank an Dich, Katrin. :)
      Ich freue mich auch, dass die Idee von Stoff und Schnitt so gut funktioniert hat.

      Ganz liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  2. Dein Sweater gefällt mir sehr gut. Der Soff ist wunderschön und sieht in der Kombi zur Lederhose echt cool aus. Ich habe noch eine Frage an den Schnitt. Er wird als Oversize bezeichnet, bei dir sieht er gar nicht so groß aus. Welche Größe hast du genäht oder hast du Änderungen vorgenommen? Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Worte, Andrea.

      Der Schnitt ist tatsächlich oversized. Ich habe bei Kaufgröße 38 eine M (Doppelgröße 38/40) genäht. Wie bereits oben beschrieben, war mir das Ganze etwas zu oversized, so dass ich seitlich verschmälert habe.

      Liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  3. Ich bin leider nicht im Team "Rüschen", aber ich freu' mich trotzdem, von dir zu lesen und bin immer wieder angetan von den schönen Aufnahmen. ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum "leider", liebe Doreen. Es ist gut, dass nicht alle das Gleiche mögen ;)

      Lieben Dank für Deine Worte!

      LG Manu

      Löschen
  4. Ich freue mich, wieder von dir zu lesen. Deine Beiträge lese ich immer gerne.
    Die Rüschen am Pulli würde ich persönlich weglassen. Aber daß es dir gefällt und du einen neuen Lieblingshoodie hast, freut mich. Meine Lady mag Rüschen auch, ich müßte das für mich mal testen.
    Gerne habe ich gelesen, wie du verschmälert hast. Ich mag solche Tips sehr gern.
    Bis bald.
    Liebe Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Franziska,
    danke für Deinen lieben Kommentar.

    Ich bin auch nicht der absolute Rüschen-Fan, ich mag kleine Details bei ansonsten meist sportlichem Design. Aber das gewisse Etwas bei sportlich lässigen Schnitten darf dann auch mal in Form einer Rüsche sein. Mir gefällt das zunehmend mehr ;)

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Manuela, ich bin echt wieder total beeindruckt vom Zusammenspiel von Stoff, sportlichem Sweater plus verspielter Rüsche - Sehr lässig und doch mit einem gewissen weiblichen Charme, passt damit so gut zum Stoff. Der wäre auch mein Lieblingshoodie. Über das Schnittmuster war ich übrigens auch schon gestolpert...
    LG
    Anik

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anik,

      so ein
      feedback ist wirklich wunderbar. Und Deine Beschreibung trifft ziemlich perfekt meine Idee und mein Empfinden zum fertigen Teil...

      Und ja, wenn man diesen Stil mag, dann fällt man direkt über dieses SM, oder ? :)

      LG aus Berlin
      Manu

      Löschen
  7. Hallo liebe Manu,
    Schön, wieder etwas von dir zu sehen. Ich freu mich wirklich sehr ... Und vor allem wenn du wieder soetwas schönes gezaubert hast. Der Hoodie sieht super aus und in der Kombi mit der Hose wirkt er wirklich MEGA 😎. Bin begeistert und hoffe, wieder häufiger etwas Inspirierenden von dir zu sehen.

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Steffi,

    ich danke Dir sehr für Deine lieben Worte. Ich freue mich wirklich sehr darüber !

    Liebe Grüße aus Berlin
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Die Rüsche am Hoodie passt perfekt bei diesem Stoff. Sonst hätte was gefehlt. ;-)

    LG Anke, die NOCH keinen Hoddie mit Rüsche hat. Aber jetzt ...

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu, deine Kreationen finde ich genial. Sie sind alltagstauglich = tragbar.
    Was machst du eigentlich mit den Stoffresten? Liebe Grüsse Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

HINWEIS: Mit dem Absenden Deines Kommentars erteilst Du Deine Zustimmung, dass Dein Kommentar und die damit verbundenen personenbezogenen Daten (z.B. Benutzername, Mailadresse, verknüpftes Googleprofil) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.