Donnerstag, 11. April 2019

Der andere Rucksack


Werbung
Da ist er endlich. Der andere Rucksack nur für mich. Lange geplant und ganz entspannt umgesetzt an einem wunderbarem Nähwochenende in allerbester Gesellschaft und mit dem Luxus von ganz viel Zeit.

Genäht habe ich meinen Rucksack aus Dry Oilskin in dunkelgrau, mit Echtledergriffen in gelb und Canvas Futter aus den coolen Panthern von Kokka. Die abgesteppte Rückseite habe ich mit einer etwas dickeren Einlage von Stoff und Stil gefüttert. Die supergroße Öse auf der Seitentasche ist von Wunderpop...

Viel mehr gibt´s zur Umsetzung eigentlich auch nicht zu sagen, weil sowohl die bebilderte als auch die Videoanleitung von Lee by mein-anderes-ich keine Fragen offen lassen... Danke Lee! 

Ergänzt habe ich im unteren Bereich des Reißverschlusstreifens zwei kleine Lederstreifen, die nicht nur ein schönes optisches Detail sind, sondern beim Festhalten das Öffnen des Reißverschlusses erleichtern.

Das Gurtband habe ich an den hinteren Lederhenkeln zunächst im unteren Bereich horizontal von hinten relativ knappkantig fixiert, danach die Henkel auf das Rückenteil genäht und dann erst den Gurt entsprechend seiner Form gelegt und auf dem Rückenteil fixiert. 

Innere Taschen könnt Ihr ganz nach Lust und Laune und Eurem Bedarf entsprechend ergänzen. Bei mir sind es geteilte Taschen in zwei Ebenen im Rückenbereich sowie eine seitliche Tasche, die eine Trinkflasche auch innen beherbergen kann.

Nach dem Rucksack ist vor dem Rucksack. Das Schnittmuster ist so variabel umsetzbar, dass ich direkt den Plan für die nächsten Modelle im Kopf habe. Mal sehen, was meine Echtzeit dazu sagt... ;)

Liebe Grüße aus Berlin.
Manu

Schnittmuster: Der andere Rucksack - freebook by >Mein anderes ich<

Stoff: Dry Oilskin (Merchant and Mills) von 1000stoff

verlinkt:

Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    gefällt mir gut, Deine Ausführung des Rucksacks - innen wie außen. Lustigerweise habe ich gerade auch einen eckigen Rucksack frisch auf meine ToDo-Liste gesetzt. Einen Mach-Dein-Ding-Rucksack. Dry Oilskin ist auch schon geordert ;o)
    Erfüllt die Öse an deinem Rucksack eigentlich eine Funktion oder ist die "nur" zu Styling-Zwecken da?
    PS: Deine Ledergriffe erinnern mich total stark an meinen ersten Schulranzen...
    LG Stef

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes Teil. Ich galube den Praxistest hat er ebenso gut bestanden. Ich freu mich so über Deinen Leder-Tip. Die Quali ist hervorragend. Danke und liebe Grüße
    Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manu,
    der Rucksack sieht super aus. Den habe ich mir jetzt schon länger angeschaut und er gefällt mir immer besser. Da muss ich wohl mal nach Stoff Ausschau halten. Deine Stoffkombination finde ich auf jeden Fall cool.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Superschön. Toll umgesetzt, so schön genäht. Ein wirklich tolles Stück!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

HINWEIS: Mit dem Absenden Deines Kommentars erteilst Du Deine Zustimmung, dass Dein Kommentar und die damit verbundenen personenbezogenen Daten (z.B. Benutzername, Mailadresse, verknüpftes Googleprofil) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.